zurück zu Munition

7 AMSA

 

Der österreichische Spitzenschütze Walter Klima diskutierte mit Freunden am 17. Februar 1997 die Idee, eine Silhouetten-Patrone speziell für die Contender-Pistole zu entwickeln. Er bemerkte, dass dieses Kipplaufsystem bei stärkeren Ladungen zu Systemschwingung neigt, die ovale Schussbilder erzeugt; zumeist in vertikaler Richtung. Um dies zu beseitigen, musste es eine Patrone sein mit möglichst geringer Geschossdurchlauf-Zeit, genügend Energie und Geschwindigkeit. Gestützt auf die Erfahrung des Wiener Wildcatters Hort Grillmayer, wurde die Hülse der 6 PPC-USA auf 7 mm aufgeweitet und der Schulterwinkel auf 36,77 Grad festgelegt.

Zur praktischen Erprobung wurde bei Bullberry in den USA ein Lauf und bei Triebel in Deutschland ein Matrizensatz plus Reibahlen bestellt.

So konnten im Herbst 1997 die ersten Tests mit verschiedenen Treibladungsmitteln und 120, 130, 140 und 160gr. Geschossen beginnen. Als Optimum aus dem relativ kleinen Hülsenvolumen erkannte Walter Klima das schnelle Pulver Reloader 7. Mit 25 gr. davon erreicht ein 140 gr.-Geschoss aus dem 13 ¾ Zoll-Lauf 640 m/s. Dies ist heute die Wettkampfladung der beiden erfolgreichsten Österreicher Walter Binder/Klima. Sie starteten erstmals international damit am Grand Prix Bohemia 1998, spotteten sich gegenseitig und schossen das Maximum von 40 Treffern.

Walter Binder gibt einen Gasdruck von ca. 3000 bar an, bei einer Durchlaufzeit von 1,05 Sekunden. Damit erreicht er Streukreise um 25 mm auf 100 Meter.  Das benutzte schnelle Pulver sollte nicht in grösseren Hülsen wie z.B. 7 BR verwendet werden, da es dort zu enormen Gasdrücken führen kann.

Die beiden sympathischen Walter sind mit der 7 AMSA schon an diversen Wettkämpfen bis zu EM und WM gestartet und meist recht erfolgreich. (Ich konnte Walter Klima nur einmal in shoot off schlagen; die anderen Male haben sie mich gepackt)

Eine gewisse Ähnlichkeit hat die Patrone .260 Picra. Ivo Picek zog dabei die in den Oststaaten weit verbreitete 7,62 x 39 (Kalashnikov) auf 6,5 mm ein. Das ist die ursprüngliche Basishülse der 6 PPC.